BEH beantragt beim G-BA Stellungnahmeberechtigung

Als maßgeblicher Spitzenverband beantragt der BEH die Aufnahme als stellungberechtigte Organisation zur Hilfsmittelrichtlinie beim Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA). Elektronische und digitale Hilfsmittel sind von immer größerer Bedeutung im Versorgungsgeschehen. Disruptive Technologien werden diesem Bereich zunehmend mehr Bedeutung geben. Der BEH vertritt mit seinen Mitgliedern diese Versorgungsbereiche und kann mit seiner Expertise für die Hilfsmittelrichtlinie wichtigen Input liefern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.